Illustratorin gestaltet ZWICKL 2016

Die fünf (das ZWICKL wird 5!) verschiedenen Illustrationen, die auf Plakat, Programmheft und Banner zu sehen sind, sind auf einer Asien-Reise der Künstlerin Tiziana Jill Beck entstanden. Die 1982 in Berlin geborene Künstlerin Tiziana Jill Beck studierte an der Kunsthochschule Berlin Weissensee und an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, wo sie 2012 […]

Podiumsgespräch „Stadtentwicklung“

Im Anschluss an den Dokumentarfilm The Human Scale gibt’s am Samstag, den 24. September um 17.15 Uhr das Podiumsgespräch zum Thema „Stadtentwicklung“. Lassen Sie uns gemeinsam über Lösungen und Potentiale der Stadtentwicklung mit dem Fokus auf die Schwandorfer Innenstadt sprechen. Alle BürgerInnen sind herzlich eingeladen. Gesprächsteilnehmer: Dr. Stefan Leuninger (Geograph) & Annegret Michler (Stadtbaumeisterin)/Stadtentwicklungsbüro/ Kaufbeuren; […]

Kinderprogamm

Kinderprogramm mit Begleitung   Ann Katrin Thöle hat Film- und Fernsehwissenschaft, Geschichte und Romanistik in Bochum und Paris studiert. Sie war bei doxs! dokumentarfilme für kinder und jugendliche tätig und hat als Referentin für Filmbildung des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund | Köln Filmprogramme für junge Zuschauer kuratiert und medienpädagogische Angebote entwickelt. Beim ZWICKL 2016 wird sie […]

Seniorenvorstellung AUSVERKAUFT

Die Seniorenvorstellung findet am Mittwoch, den 21. September im Alten Metropolkino statt. Gezeigt wird Die letzten Gigolos. Die Vorstellung ist bereits ausverkauft! Seniorenbeirat Schwandorf lädt zum Kinovormittag! Im Rahmen der „ZWICKL-Dokumentarfilmtage 2016“ lädt der Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf am Mittwoch, 21. September zu einem Kinovormittag ein. Im Alten Metropolkino wird der Film Die letzten Gigolos […]

Greenpeace-Bus Weiden kommt vors Alte Metropolkino!

Anfang Mai 2016 wurden die von der Regierung bisher vor der Öffentlichkeit zurückgehaltenen Entwürfe zu dem geplanten Freihandelsabkommen von Greenpeace geleaked und veröffentlicht. Zu diesem Anlass kommt der Leseraum-Bus der Greenpeace-Gruppe Weiden vor das Metropolkino. Am Samstag, den 17. September ab 13 Uhr können hier die geleakten TTIP-Unterlagen eingesehen werden. Passend dazu wird um 14 […]

RUND UM DAS THEMA LIEBE

LIEBE- unter diesem Motto feiern die Schwandorfer Dokumentarfilmtage 2016 ihren fünften Geburtstag. Festivaltrailer Das Filmmaterial unserer Festivaltrailer zum Themenblock wurde dem „lovestoryproject“ entnommen. Der gebürtige Schwandorfer Medien-Künstler Florian Thalhofer fragt seit 2003 gemeinsam mit Mahmoud Hamdy Menschen auf der ganzen Welt nach ihren Geschichten und Gedanken über die Liebe. Alle Clips kann man sich hier anschauen: […]

Ausstellung zur LIEBE

Vom 1. – 26. September sind in den Schaufenstern von neun leerstehenden Geschäften Bilder, Fotos, Skulpturen und Zeitungsartikel zur LIEBE in der Schwandorfer Innenstadt zu sehen. Eingereicht von Bürgern, Liebenden, Sammlern und Künstlern. Texte aus der Stadtbücherei, Fotografien aus dem Stadtmuseum und Filmplakate aus dem Stadtarchiv ergänzen die Ausstellung. Gehen Sie anhand des Stadtplans durch […]

Weißwurstfrühstück

Am letzten Festivaltag, dem Sonntag, den 25. September gibt´s wieder unser traditionelles Weißwurstfrühstück. Im Alten Metropolkino wird es ab 9 Uhr Weißwürst, Senf und Weizen geben (4,90 Euro, bitte im Tourismusbüro Schwandorf reservieren). Im Anschluss läuft der Film Hubert von Goisern-brenna tuats schon lang.

Fotos zum Thema LIEBE gesucht!

  Liebe ZWICKLer, Fotografen und Fotosammler! Wir suchen fürs ZWICKL Fotos, die im nahen, im entfernten und im um die Ecke gedachten Sinn mit unserem diesjährigen Thema „LIEBE“ zu tun haben. Bitte erzählt es weiter oder schickt uns vom Hochzeitsfoto bis zum Zungenkuss Fotos, die für Euch mit „Liebe“ zu tun haben. Natürlich solltet Ihr […]