Themenblock „Widerstand“

2015 hat das ZWICKL zum zweiten Mal einen Themenblock im Programm. Wohingegen im vergangenen Jahr nur ein kleiner Teil des Programms mit dem Thema „Kunst“ zu tun hatte, macht der Themenblock heuer rund 50 % des gesamten Programms aus. Themenblock Formen des Widerstands 11 Filme beleuchten dieses Jahr verschiedene Formen des Widerstands. Die Entscheidung, einen […]

Fotos/ Live-Vertonung Peter Pichler & Stephan Hofer

Eine ganz besondere Vorführung hatte das ZWICKL 2015 zu bieten: Musiker Peter Pichler kam mit seinem Mixturtrautonium und dem Percussionisten Stephan Hofer nach Schwandorf und vertonte LIVE die 50-minütige Dokumentation  „A Voyage to the Moon“. Hier gibts die gesamte Vorführung als Film zu sehen. Ein herzliches DANKE an die Filmproduktionsfirma Snapshot, die Schnitt, Kamera und technische […]

Fotos/ Festivalgast Hans Söllner

Nachdem Hans Söllner krankheitsbedingt seinen Festivalbesuch im Jahr 2014 absagen musste, machte er sein Versprechen ein Jahr später wahr. Zum ZWICKL 2015 kam er nach dem Live-Mitschnitt seine Konzerts „Hans Söllner+Bayaman Sissdem im Regen LIVE“ ins Alte Metropolkino und sprach mit Anne Schleicher über Widerstand, Musik und sein Leben und was das alles mit Facebook […]

Saalgespräch mit Diplompsychologin Angela Kreuz

Am Montag, den 21. September um 14 Uhr zeigen wir den Film Open Dialogue. In den 80er Jahren erneuerte eine Gruppe progressiver Psychologen und Psychiater im Norden Finnlands die klassische psychiatrische Versorgung schizophrener Patienten. Heraus kam eine Methode, die seit vielen Jahren herausragende Therapieerfolge für Erstpsychosen aufweisen kann: der „offene Dialog“. Das Vorgehen ist an […]

Fotoausstellung WAA

2014 zog das ZWICKL erstmals in das Alte Metropolkino, inzwischen Blumen Heinz. Der Blumenladen zog für eine Woche aus und schaffte Platz für Kinobestuhlung und Leinwand. Zum ersten mal nach rund 40 Jahren wurde so das frühere Kino wieder zum Leben erweckt und versprühte für den ein oder anderen Schwandorfer den Charme und Glanz vergangener […]

Eröffnungsfilm

Der Eröffnungsfilm der Schwandorfer Dokumentarfilmtage ist die 2015 oscarprämierte Dokumentation Citizenfour. Der Film zeigt die Tage, bevor erstmals das Gesicht von Edward Snowden über die TV-Bildschirme der Welt flimmerte. Edward Snowden, der damals noch für die NSA arbeitet, nimmt im Geheimen Kontakt zu drei Journalisten auf, die für ihren unabhängigen Journalismus bekannt sind. Er setzt […]

Familienfilm

Wie jedes Jahr hat das ZWICKL auch heuer wieder einen Film im Programm, der für Familien mit Kindern besonders geeignet ist. Die Reise der Pinguine gewann 2006 den Oscar Bester Dokumentarfilm. Wir zeigen den Film am Samstag, den 19. September um 10 Uhr im Alten Metropolkino und am Mittwoch, den 23. September im Nittenauer KinoCenter.

Besuch des Produzenten Ingo Fliess

Am Freitag, den 25. September kommt der Produzent von Mission Control Texas, Ingo Fliess in das Alte Metropolkino. Der Film wird um 20.30 Uhr gezeigt, im Anschluss beantwortet der aus Amberg stammende und heute in München lebende Ingo Fliess Fragen aus dem Publikum und erzählt über das Produzenten-Dasein. Der Film Mission Control Texas gewann 2015 […]

Live-Vertonung von „A Voyage to the Moon“

Regie: Manfred Durniok, 1975, 50 Min, FSK 0 Live- Vertonung des Films mit Peter Pichler am Mixturtrautonium Vorführungen Sa./26. September/19.30 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Handlung A Voyage to the Moon entstand aus Originalmaterial der NASA, welches dem deutschen Regisseur Manfred Durniok überlassen wurde und erzählt eher unterhaltend die Geschichte vom Start der Rakete über die Experimente und […]

Podiumsdiskussion Themenblock

Am Samstag, den 26. September gibt es ab 10 Uhr im Alten Metropolkino zwei große Filme des Themenblocks und im Anschluss die große Podiumsdiskussion zum Thema „Wie hat sich Widerstand verändert?“. 10:00 Uhr: WAA-Block 12:30 Uhr: Food Inc. ca. 14:30 Uhr: Podiumsdiskussion (Eintritt frei) Die Podiumsdiskussion stellt die Ausgangsfrage „Wie hat sich Widerstand verändert?“. Stoff […]

Spielorte Nittenau & Amberg

Das erste Mal geht das ZWICKL 2015 raus aus Schwandorf und macht Halt in Nittenau und Amberg. Wir zeigen eine Auswahl des ZWICKL-Filmprogramms am Dienstag, den 22. und Mittwoch, den 23. September im Nittenauer KinoCenter. Am Samstag, den 26. und Sonntag, den 27. September werden die ZWICKLfilme im Amberger Ring-Theater gezeigt. Mehr Infos zum Kartenvorverkauf, […]

Festivalgast Hans Söllner

Am Sonntag, den 27. September, am letzten ZWICKLtag, kommt Hans Söllner ins Alte Metropolkino. Wir zeigen an diesem Tag um 10 Uhr den Konzert-Mitschnitt „Hans Söllner+Bayaman´Sissdem im Regen live“. Hans Söllner wird während des Films anwesend sein und im Anschluss zum Saalgespräch nach vorne gebeten. Hans Söllner hatte 2014 schon als Festivalgast auf dem ZWICKL […]

Weißwurstfrühstück

Wie jedes Jahr gibts als traditionellen Abschluss des ZWICKL ein Weißwurstfrühstück, am Sonntag, den 27. September ab 8.30 Uhr. Am Sonntag, den 27. September kommt der bayerische Widerständler und Musiker Hans Söllner ins Alte Metropolkino. Denn wir zeigen um 10 Uhr den Konzert-Mitschnitt „Hans Söllner+Bayaman´Sissdem im Regen live“. Söllner wird nach dem Film Fragen aus […]

CHAO LEH- DIE PUNKNOMADEN

Regie: Philipp Grieß, D, 2015, 72 Min Vorführungen Sa./19. September/22.15 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Im Anschluss Saalgespräch mit Philipp Grieß (Regie), Patrick Sasse (Sänger Speichelbroiss), Lutz Schwenker (Bass Speichelbroiss) Sa./26. September/21.30 Uhr/Ring-Theater/Amberg Inhalt Seit 18 Jahren machen die Speichelbroiss Lärm in der Oberpfalz. Mit Chao Leh haben sie nun einen Deutsch-Punk Hit für Asien geschrieben. Ihr Lied […]

ENDSTATION DER SEHNSÜCHTE

Regie: Sung Hyung Cho, D/Südkorea, 2009, 99 Min Vorführungen Mo./21. September/10 Uhr/(Seniorenvorstellung: Eintritt für Senioren frei. Anmeldung unter Tel.: 09431/45123)/Altes Metropolkino/Schwandorf Mi./23. September/21.15 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Mi./23. September/16.30 Uhr/KinoCenter/Nittenau Inhalt Die gebürtigen Koreanerinnen Yong-Sook, Woo-Za und Chun-Ja kamen in den 70er Jahren nach Deutschland, um hier als Krankenschwestern zu arbeiten. Nach über dreißig Jahren kehren sie […]

KLEIN, SCHNELL UND AUßER KONTROLLE

Regie: Jörg Adolph, D, 2001, 92 Min, FSK ohne Altersbeschränkung Vorführungen So./20. September/15.00 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Di./22. September 16.30 Uhr/KinoCenter/Nittenau Inhalt Der eine das genialische Ausnahmetalent mit mediengerechtem Charme, der andere ein stiller, hochkonzentrierter Kämpfer: Timo Boll und Lars Hielscher sind so verschieden wie Ping und Pong. Aber beide träumen von diesem kleinen, schnellen Zelluloid-Ball, der […]

IM KELLER

Regie: Ulrich Seidl, A, 2014, 85 Min, FSK 16 Vorführungen Mo./21. September/21 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Fr./25. September/23 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf So./27. September/18 Uhr/Ring-Theater/Amberg Inhalt „Der Keller ist in Österreich ein Ort der Freizeit und der Privatsphäre. Viele Österreicher verbringen mehr Zeit im Keller ihres Einfamilienhauses als im Wohnzimmer, das oftmals nur zu Repräsentationszwecken dient. Im Keller gehen […]

MAMA ILLEGAL

Regie: Ed Moschitz, A/Moldawien, 2011, 95 Min, OmdU Vorführungen Di./22. September/18 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Fr./25. September/15.30 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf   Inhalt Sie leben unter uns und bleiben dennoch unsichtbar. Sie putzen unser Klo, machen unsere Betten und pflegen unsere Eltern. Wir lassen sie in unser Haus, doch kaum jemand kennt ihre Geschichte. Drei Mütter verlassen die bittere […]

MR. WOOD

Regie: Christoph Eder, D, 2015, 45 Min Vorführungen Mi./23. September 14 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Fr./25. September 18 Uhr/Altes Metropolkino/Schwandorf Sa./26. September 14 Uhr/Ring-Theater/Amberg Programmidee: Lena Inhalt Er versenkt eine Millionen Schrauben pro Jahr, reist durch die ganze Welt und verknüpfte vor 20 Jahren seine größte Leidenschaft und seinen Beruf. Andreas Schützenberger ist der erfolgreichste Skateboardrampenbauer Europas, […]