Facebook
Instagram

Das ZWICKL Dokumentarfilmfestival sucht tschechische Dokumentarfilme. Unabhängig von Produktionsjahr und Spieldauer kann alles im Bewegtbild-Bereich eingereicht werden, das dokumentarisch ist- auch Mischformen.

Das ZWICKL 2021 wird im Rahmen eines tschechischen Filmfensters vier tschechische Filme ins Programm aufnehmen.
Ein deutsch-tschechisches Gremium wird aus den eingesendeten Filmen die vier interessantesten Produktionen auswählen, die dann mit dem ZWICKL-Programm unter dem Motto "Roadshow" auf Reisen gehen dürfen (Februar - November 2021: Pilsen, Regensburg, Schwandorf, Amberg, Nittenau, Schönsee// genaue Termine werden noch bekannt gegeben).

Die ausgewählten Filme werden pro Vorführung bezahlt.
Soweit die Corona - Pandemie Reisen zulassen wird, freuen wir uns, die Filmemacher zu einzelnen Screenings an die jeweiligen Vorführorte einladen zu dürfen.

Einreichbedingungen:

  • Mindestens 15 Minuten Laufzeit

  • Produktionsland oder hauptsächlicher Drehort Tschechien oder Grenzgänger-Filme (deutsche Grenze)

  • gewünscht sind deutsche oder englische Untertitel, sollte dies nicht vorhanden sein, haben wir die Möglichkeit den Film zu untertiteln bitte schreiben Sie uns dazu gesondert eine Email-Anfrage

  • Einsendeschluss ist der 20. November 2020

Das TSCHECHISCHE FILMFENSTER wird unterstützt von
Centrum Bavaria Bohemia
Depo 2015
Landkreis Schwandorf

Filme einreichen
Sie bekommen nach der Registrierung einen Anmeldelink per Email zugeschickt. Dieser muss bestätigt werden, nach Bestätigung können Sie sich einloggen.
____________________________________________________________________________________________